Not- & Stördienste
Nächste Sitzungstermine
Aktuelles Wetter

Erfolgreicher Antrag für Zuschuss im privaten Bereich aus dem Entwicklungsprogramm ländlicher Raum

Im Bereich „Förderschwerpunkt Wohnen“ wurden in den Jahren bis 2010 im Kernort Badenweiler mehrere Objekte modernisiert bzw. durch
Neubauten ersetzt. Bedingt durch diese Wohnbauvorhaben sind die Möglichkeiten der Wohnraumschaffung im Kernort Badenweiler weitgehend
ausgeschöpft, so dass in den kommenden Jahren nur noch kleinere private Bauvorhaben in Zentrumslage ggf. unter die Bezuschussung
der Städtebauförderung fallen werden.
In den Ortsteilen Lipburg und Schweighof gab es im vergangenen Jahr im Rahmen des Entwicklungsprogramms ländlicher Raum die Möglichkeit
einen Antrag „privater“ Projekte mit dem Ziel der Wohnraumschaffung in den bisher ungenutzten Ökonomie- und Nebengebäuden
zu stellen. Ziel durch solch eine Umnutzung soll es unter anderem sein, die Struktur der historischen Altbausubstanz für den in zentraler Lage
landwirtschaftlichen geprägten Ortsteil zu erhalten.
Für den Ortsteil Lipburg ging über die Gemeinde im privaten Bereich ein Zuschussantrag eines Grundstückeigentümers mit einer beantragten
Zuwendung in Höhe von 110.000 € zur Umwandlung landwirtschaftlicher Altsubstanz zu Wohnnutzung ein. Die im Zuschussantrag dargestellte bauliche Investition entspricht in vollem Umfang den strukturellen Zielen der Gemeinde Badenweiler. Nur mit der Umsetzung solcher Projekte wird es möglich sein, die teils ortsbildprägende landwirtschaftliche Altsubstanz zu erhalten und den Wohnraumbedarf für
den Ortsteil Lipburg abzudecken. Die Gemeindeverwaltung nahm den Antrag positiv auf, hat ihn mit Nachdruck unterstützend begleitet und
mit entsprechender Stellungnahme an die zuständigen Behörden weitergeleitet.
Dieser Tage kam nun vom Ministerium für ländlichen Raum die Mitteilung, dass das Projekt in Lipburg in das Förderprogramm 2019 mit
aufgenommen und der Zuschuss vollumfänglich – wie beantragt – gewährt wurde. Insgesamt standen 75 Mio. € an Landesmitteln für die
Programmentscheidung zur Verfügung. Die Gemeinde Badenweiler freut sich über den positiven Zuschussantrag und wünscht dem Grundstückseigentümer
bei der Umsetzung seines Vorhabens viel Erfolg.