Not- & Stördienste
Nächste Sitzungstermine

Information zum reduzierten Steuersatz für die Wasserabrechnung 2020

Für die steuerliche Berechnung des Wasserverbrauchs ist die Schlussabrechnung entscheidend. Erst damit gilt das Wasser für den Abrechnungszeitraum 2020 als geliefert. Der zum Zeitpunkt des Abrechnungszeitraum-Endes (31.12.2020) gültige Steuersatz (5%) ist für den kompletten Abrechnungszeitraum (d.h. für das ganze Abrechnungsjahr 2020!) gültig. Dies ist unabhängig von der tatsächlichen Rechnungsstellung. Es ist somit weder eine Zwischenablesung, noch eine Zwischenabrechnung erforderlich.