Not- & Stördienste
Nächste Sitzungstermine

Freiwillige Feuerwehr Badenweiler erhält Mundschutz

#GemeinsamGegenCorona

Am vergangenen Wochenende erhielt die Freiwillige Feuerwehr Badenweiler über eine Spende ca. 50 selbstgenähte Mundschutzmasken, um eine Ausbreitung des Corona-Virus auch während eines Feuerwehreinsatzes zu verhindern. Hergestellt wurden diese in Handarbeit von Carina Heß aus Badenweiler, die viele Stunden damit verbracht hat, die Masken zu zuschneiden und zu nähen. Für diese tolle Geste zur Unterstützung der Mitglieder unserer örtlichen Feuerwehren und das persönliche Engagement möchten wir im Namen der Gemeinde Badenweiler und den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Badenweiler, Lipburg-Sehringen und Schweighof ganz herzlich danken.

Wenn Sie nun auch Masken für die Mitglieder der Feuerwehr, dem DRK, Mitarbeiter/Innen in gefährdeten Bereichen oder anderweitige Bedürftigen nähen bzw. zur Verfügung stellen möchten, dann dürfen Sie sich gerne zur weiteren Organisation per E-Mail kommandant.gesamtwehr@feuerwehr-badenweiler.de mit Herrn Gesamtkommandant Andreas Paul in Verbindung setzen. Auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Badenweiler, www.feuerwehr-badenweiler.de,  befindet sich zudem eine Anleitung, wie man für sich selbst solch eine Maske nähen kann.

Die Gemeinde Badenweiler und die Mitglieder der Feuerwehren freuen sich auf Ihre Unterstützung.

BLEIBEN SIE GESUND!

Vincenz Wissler                                                               Andreas Paul

Bürgermeister                                                 Gesamtkommandant Freiwillige Feuerwehr Badenweiler